Symbolbild Brucknerhaus. Foto: Sabine Brummer
Symbolbild Brucknerhaus. Foto: Sabine Brummer

Unsere Veranstaltungstipps im Februar

Auch im Februar gibt es wieder einige Veranstaltungen, von denen wir euch natürlich wieder die Besten herausgesucht und zusammengestellt haben – die Vorschläge entsprechen dabei der Meinung unserer Redaktion. Auf weitere freuen wir uns in den Kommentaren!

SDP

SDP ist ein aus Berlin stammendes Duo und besteht aus Dag-Alexis Kopplin und Vincent Stein. Die beiden Musiker gründeten ihre Band „Stonedeafproduction“ bereits 1999, nennen sich aber heute nur noch „SDP“. Ihre Musik besteht aus einem Mix an Hip-Hop, Rock, Pop und Reggae. Ihr könnt sie euch am 11. Februar um 19:30 im Posthof anhören.

Peter Pan

„Der Junge, der nie erwachsen werden wollte“ kommt ins Landestheater. Der Kinderbuchklassiker von James M. Barrie wird in Kooperation mit der Anton Bruckner Privatuniversität von Martin Philipp inszeniert.
Termine: 01. – 06. und 26. Februar: 10:30 – 11:45

Black & Blue

Am 15. Februar finden im Großen Saal des Brucknerhauses kontrastreiche Konzerte statt. Mit BIG SATAN und Carole Alston hat man alles von Out-Jazz und Avant Garde, über Jazz bis zu Blues an einem Abend vereint. Beginn ist um 19:30 Uhr.

Hofball Leonding

Der 12. Hofball findet dieses Jahr am 02. Und 03. Februar in der Kürnberghalle Leonding statt und wird von der Faschingsgilde EI-LI-SCHO Rufling veranstaltet. Euch erwartet ein buntes Programm mit Musik, Tanz und Tombola!

Axenberger Maskenball

Wer auf den Maskenball mit Maske kommt, bekommt Sekt und hat die Chance auf tolle Preise! Begleitet wird der Spaß von Live-Musik und einem Disco-Bereich. Auch über das Heimkommen muss man sich keine Sorgen machen, denn für einen kostenlosen Heimbringerdienst ist gesorgt! Der Ball beginnt am 04. Februar um 20:30.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT