Babyfüße. Foto: Nina Maiores
Babyfüße. Foto: Nina Maiores

Die beliebtesten Vornamen der Linzer

Im Jahr 2017 erblickten in der Lebensstadt Linz 5.603 Säuglinge das Licht der Welt, davon 2.870 Buben und 2.733 Mädchen – das gibt die Stadt Linz nun in einer Pressemitteilung bekannt. Die Linzer Bevölkerung selbst ist um 2.213 Babys reicher geworden. Damit hält der hohe Level der Geburtenzahlen des Jahres 2016, in dem 2.214 Linzer Babys zur Welt kamen. Auch bei der Anzahl aller in Linz geborenen Kinder ergab sich kaum eine Änderung, denn 2016 wurden 5.625 Geburten registriert. Was uns aber alle irgendwie interessiert – wie heißen denn die lieben Kleinen mit Vornamen? Auch hierzu hat die Stadt Antwort geliefert und die beliebtesten Vornamen der letzten beiden Jahre herausgegeben:

Anna und Jakob 2017 an der Spitze

Die Hitliste der beliebtesten Vornamen führen Anna und Jakob an. Anna gewann bereits 2016 das Ranking, Jakob hat sich von Platz fünf an die Spitze gesetzt und den damaligen Ersten David auf den zweiten Platz verdrängt.

Beliebteste Vornamen 2017

Mädchen:

  • Anna (64 Nennungen)
  • Laura (59)
  • Lena (51)
  • Emma (47)
  • Marie (46)
  • Lara (39)
  • Sophie (37)
  • Mia (37)
  • Julia (34)
  • Emilia (33)

Jungen:

  • Jakob (66)
  • David (59)
  • Maximilian (57)
  • Jonas (57)
  • Alexander (54)
  • Paul (53)
  • Lukas (51)
  • Tobias (51)
  • Elias (50)
  • Felix (46)

Beliebteste Vornamen 2016

Mädchen:

  • Anna (66)
  • Emma (65)
  • Lena (49)
  • Marie (45)
  • Sophie (41)

Jungen:

  • David (77)
  • Maximilian (62)
  • Paul (56)
  • Alexander (56)
  • Jakob (50)
- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT