Symbolbild Polizei: Sabine Brummer
Symbolbild Polizei: Sabine Brummer

Eine Verletzte bei Frontalkrach

Bezirk Freistadt. Eine 50-jährige Frau aus Hagenberg war am 21. Jänner 2018 gegen 1:25 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der B 124 in Unterweitersdorf unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Lenkerin auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal in den entgegenkommenden Pkw einer 20-Jährigen aus Linz.

Die 50-Jährige wurde durch die Rettung Gallneukirchen erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades in das UKH Linz eingeliefert. Ihr 22-jähriger Sohn, der sich auf dem Beifahrersitz befand, als auch die 20-Jährige wurde nicht verletzt. Ein Alkotest verlief bei der 50-Jährigen positiv. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der LPD Oberösterreich.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT