Die Landespolizeidirektion Oberösterreich. Foto: Sabine Brummer
Die Landespolizeidirektion Oberösterreich. Foto: Sabine Brummer

Klemmsäckchen mit Marihuana gefunden

Stadt Linz. Polizisten der AGM-Zugfahndung kontrollierten am Abend des 9. Jänner 2018 am Linzer Hauptbahnhof einen 18-jährigen Mann aus Kremsmünster. Aufgrund des Verdachtes einer Suchtmittelbeeinträchtigung wurde eine Personsdurchsuchung durchgeführt.

Dabei fiel dem Mann ein Klemmsäckchen mit Marihuana aus der Hosentasche. Der 18-Jährige wird der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der LPD Oberösterreich.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT