Symbolbild Pizza: Dominik Ziegler
Symbolbild Pizza: Dominik Ziegler

Eure besten Orte zum Pizza essen

Pizza ist neben Pasta das Nationalgericht der Italiener. Sie besteht aus einem belegtem Germteig, der im heißen Ofen gebacken wird. Die Anzahl der Variationen ist dabei unüberschaubar geworden. Geschmacksrichtungen reichen von BBQ bis zum Pizza-Burger – was aber alles mit der traditionellen Pizza unserer Lieblingsnachbarn nicht mehr viel zu tun hat.

Aber auch bei uns Österreichern ist die Pizza nicht mehr wegzudenken. Da Geschmäcker und vor allem die Qualität sich doch häufiger unterscheiden, haben wir Euch gefragt, wo es in Linz eine richtig leckere Pizza gibt. Hier Eure Antworten:

La Ruffa

Das Ristorante La Ruffa begeistert seit über 20 Jahren mit italienischen Spezialitäten, wozu auch Pizza in allen möglichen Varianten gehört – mittlerweile in mehreren Lokalitäten: neben dem Restaurant in der Einsteinstraße 5 in 4020 Linz gibt es noch das Ristorante Amici in der Verlängerten Kirchengasse 15, 4040 Linz, das Ristorante Tropea in der Coulinstraße 13, 4020 Linz und das Ristorante La Ruffa Leonding in der Michaelsbergstraße 39, 4060 Leonding.

Im La Ruffa Linz zahlt man für eine Pizza zwischen 7 (Marinara) und 12 Euro (Valtelina: Tomatensauce, Mozzarella, Bresaola, Steinpilze, Rucola, Parmesan). Die Auswahl ist groß, aber nicht überladen und die Zutaten schmecken nach super Qualität.

Öffnungszeiten Einsteinstraße 5: Mo bis Sa 10 – 23 Uhr, Sonntag geschlossen

Benaco

Die Pizzeria Benaco befindet sich in der Freistädterstraße 400, 4040 Linz und ist ebenso urig wie lecker. Hier gibt’s zwar auch viele andere Spezialitäten, wie etwa frische Muscheln, Pizza und Antipasti, aber die Pizza wurde von Euch besonders gelobt. die Pizzen kommen hier traditionell aus dem Steinofen und die Produkte original aus Italien. Das Angebot an dem italienischen Nationalgericht ist riesig, die Preise reichen von 7,50 (Magherita) bis zu 12,90 (Valtellina: luftgetrockneter Rinderschinken, Ruccola, Parmesan; Frutti di Mare: mit Meeresfrüchten, Benaco: mit Parmaschinken, Ruccola, Parmesan, Kirschtomaten). Zu empfehlen ist auch das Mittagsmenü von Montag bis Freitag ab 7,90 Euro.

Öffnungszeiten: 11.00 – 14.30 Uhr, 17.00 – 22.00 Uhr, Samstag Ruhetag, bis 08.01.18. Betriebsurlaub

Verde Albero

Für Eure dritte Empfehlung müssen wir ein Stückchen raus aus der Stadt und zwar zu Verde Albero am Marktplatz 24, 4100 Ottensheim. Hier wird nicht nur das freundliche Personal und das charmante Lokal, sondern auch die tolle Preis-Leistung gelobt. Die leckeren und großen Pizzen gibt’s ab 5,50 (Margherita) bis 8,90 Euro (Prosciutto: Parmaschinken, Käse, Oregano; Frutti di Mare: Käse, Shrimps, Muscheln, Tintenfisch, Sardellen, Thunfisch, Knoblauch, Oregano)

Öffnungszeiten:
April – September: Mo bis So: 11 – 22 Uhr
Oktober – März: Mo bis Do: 11 – 14 Uhr, 17 – 22 Uhr, Fr., Sa., So. und Feiertage: 11 – 22 Uhr

Ihr kennt noch mehr gute Lokale zum Pizza essen? Dann schickt sie uns an redaktion@linzerleben.at!

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT